6

„Basteln mit Hex“ September 2015 – Pop out Karte

Es ist wieder so weit. Ein neues Wettbewerbsprojekt für Euch. Pflicht ist die Kartenform! Motive und Deko könnt ihr gestalten wie ihr wollt.

Pop out Karte 013

Ihr braucht dafür:

zwei verschiedene Farben Karton, weißen Karton, Stempel, 3 D Motive und Deko

Die Vorlage für die Kartenform

Pop out Karte Vorlage

 

Pop out Karte 01

Schneidet die Grundkarte und die Rückseite zu.

Pop out Karte 02

Legt die Grundkarte in Eurer Schneidegerät bei 3,5 cm und schneidet von 7,5cm bis 19 cm ein.

Pop out Karte 03

Dreht die Grundkarte und legt sie wieder in das Schneidegerät. Die Schneidelinie muss oben sein (siehe Bild).

Pop out Karte 04

Falzt nun laut Vorlage bei 7,5cm nach unten, bei 13,3cm die ganze Linie und bei 19 cm von oben bis zur Schneidelinie. Die Schneidelinie ist auf dem Bild rot, die Falzlinien weiß.

Pop out Karte 05

Faltet laut Vorlage nun die Berg – und Talfalten. Fertig muss Eure Grundkarte nun so aussehen.

Pop out Karte 06

Schneidet nun einen anderen passenden farbigen Karton laut den Maßen auf dem Bild zu.

Pop out Karte 07

Dann laut Bild weißen Karton zuschneiden – den ich bestempelt habe. Hier könnt ihr auch 3 D Motive oder andere Deko drauf machen.

Pop out Karte 08

Wenn alle Teile zu geschnitten, bestempelt bzw. gestaltet sind werden sie aufgeklebt.

Pop out Karte 010

Faltet nun die Grundkarte zusammen und legt sie mit den Motiven nach unten vor Euch hin.

Pop out Karte 011

Auf die gekennzeichnete Fläche kommt nun Kleber.

Pop out Karte 012

Die Grundkarte wird im zusammen gefaltetem Zustand nun auf den übrig gebliebenen Karton (Rückseite – hier grün) geklebt.

Pop out Karte 013

Pop out Karte 014

Damit ist Eure Karte nun fertig 🙂

Viel Spaß beim Nachbasteln wünscht Hexchen!

Schlagwörter: , , , , ,

6 Comments

Schreibe einen Kommentar

Copyright © 2012-2019 Bastelhexchen All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.3, from BuyNowShop.com.